Sie befinden sich hier:

Aufgepasst wir stellen ein

Erfolg braucht Manpower ... und wir brauchen Sie!

Bei ESSEL erwarten Sie vielseitige Aufgaben in einem anspruchsvollen technologischen Umfeld mit Freiraum zum Gestalten. Neben unseren Zielen und hohen Erwartungen leben wir eine offene Kultur. Flache Hierarchien und kurze Wege bieten Freiraum für Eigenverantwortung und das Mitgestalten der Unternehmensentwicklung. Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir unterstützen uns gegenseitig und stimmen uns offen ab. Auch Erfolge teilen und feiern wir miteinander. Darüber hinaus fördern wir den Teamgeist durch bereichsübergreifende Projektarbeit. Gemeinsam möchten wir den Standort voranbringen und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Wir Tubenmacher sind Mitdenker, Mitmacher und gehen Miteinander respektvoll und ehrlich um.

MIT-denken

Bestehendes hinterfragen, um die Ecke denken und neue Wege einschlagen.

MIT-machen

Selbständig anspruchsvolle Ziele verfolgen und Verantwortung übernehmen.

MIT-einander

Respektvoller, ehrlicher und zuverlässiger Umgang mit allen Kollegen, Partnern und Kunden.

MIT-erleben

Werden Sie Teil unseres Teams, werden Sie ein Tubenmacher.
Jetzt bewerben!

Beruf und Familie sind eine Einheit. Um eine Balance zwischen Ihnen herzustellen, versuchen wir auch im Schichtmodell wichtige Lebenssituationen der Mitarbeiter zu berücksichtigen. Unsere Kollegen im gewerblichen Bereich arbeiten in einem gut planbaren 3-Schicht-System. Jeder Mitarbeiter im Schichtsystem hat darüber hinaus ein Arbeitszeitkonto, mit dem flexibel umgegangen und das im Bedarfsfall eingesetzt werden kann. In unserem Verwaltungsbereich leben wir seit 2009 Vertrauensarbeitszeit und das Arbeiten im Homeoffice. Regelmäßige Besprechungen finden nur zu üblichen Bürozeiten statt. Auch Teilzeitmodelle sind bei uns jederzeit möglich. Der Innovationspreis zum „Familienfreundlichsten Unternehmen Dresden 2015" hat uns gezeigt, dass wir innovative Wege gehen und unsere Mitarbeiter ihrer individuellen Work-Life-Balance folgen können.

Dazu gehört auch die Gesundheit, welche nicht nur bei der Reinheit der Lebensmitteltuben ein wichtiges Thema ist, sondern auch in Bezug auf die Arbeitsbedingungen unserer Tubenmacher. So konnten wir Erfolge z. B. bei der Lärmreduzierung im gewerblichen Bereich erreichen. Im Verwaltungsbereich bieten höhenverstellbare Schreibtische und verschiedene Sitzmöglichkeiten eine Entlastung für den Rücken. In Zusammenarbeit mit der AOK Plus ermöglichen wir regelmäßig Gesundheitstage, Raucherentwöhnungsprogramme und Gesundheitsboni. In der Freizeit können die Tubenmacher in fünf ortsansässigen Fitnessstudios trainieren und sich danach in der Sauna erholen.

So erreichen Sie uns

ESSEL Deutschland GmbH & Co KG
Manfred-von-Ardenne Ring 10
01099 Dresden

Ihr direkter Kontakt

Telefon: (0351) 88 203 0
Telefax: (0351) 88 203 33
E-Mail: info@essel-deutschland.de